Disney ist eines der größten und einflussreichsten Unternehmen der Welt, einschließlich Projekten wie Pixar, Marvel und Lucasfilm. Es war logisch und erwartete, dass das Format vom Studio zum Streaming-Dienst Disney Plus in Deutchland erweitert wird. Es gibt nicht nur Zeichentrickserien und Shows für Kinder, sondern auch Jugendfilme und Fernsehserien – eigentlich hat der Dienst alles, was die junge Generation braucht.

Was unterscheidet Disney Plus von Netflix und Hulu?

Disney Plus unterscheidet sich hauptsächlich inhaltlich von anderen Streaming-Diensten. Da sie die Rechte an Star Wars und Filmen über die Avengers erworben haben, die eine riesige Armee von Fans haben, hat Disney Plus eine große Chance, Netflix und Hulu anhand der Anzahl der Abonnenten zu umgehen.

Eine der Stärken des Disney Plus-Kontos ist der Zugriff auf Studiofilme in 4K HDR. In Netflix und Hulu sind die Filme nur in 1080p SDR verfügbar.

Im Vergleich zu Netflix arbeitet Disney Plus in weniger Ländern. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Menschen in anderen Ländern diesen Kanal nicht sehen. Die ganze Welt nutzt VPN.

Die beliebtesten Disney Plus Filme

Erst im ersten Jahr wurde eine Vielzahl von Disney Plus Serien verfügbar.

Zum Beispiel “Mandalorian” – ein echtes Geschenk für Star Wars-Liebhaber, eine kosmische Saga über einen harten, aber fairen Kopfgeldjäger. Man kann jedoch nur die sehr spezifische Natur der Erzählung bemerken. Die Serie wird lakonisch betont und die Handlung beschleunigt sich extrem langsam. Die Hauptfigur spricht wenig und weigert sich auch, seinen Helm abzunehmen.

mandalorian-disney

“Togo” ist ein Ausdruck von Reue, der einem Hund und einem Fahrer, die während des Great Mercy Race 1925 in Alaska Tausende von Menschenleben gerettet haben, die historische Gerechtigkeit wiedergibt. Leonard Seppala und sein Hund Togo – das sind die wahren Helden dieser Rasse und nicht Gunnar Kaasen und Balto, die den ganzen Ruhm erhalten haben. Der Film ist voll von atemberaubenden Szenen von Naturgewalt, menschlichem Mut und unglaublich schönen Hunden. Dieser Film wird dich definitiv zum Weinen bringen.

Und selbst wenn der Disney Plus-Dienst in Ihrem Land nicht verfügbar ist, ist dies nicht der Grund, all diese Shows zu verpassen.

Beste VPNs für den Zugriff auf Disney Plus aus Europa, dem Nahen Osten und Asien

Wenn Disney Plus in Deutschland blockiert ist, machen Sie sich keine Sorgen – verwenden Sie einfach ein VPN, um auf den Dienst zuzugreifen. Es wird davon ausgegangen, dass ExpressVPN und NordVPN die besten sind. Wenn Sie es sich jedoch anders überlegen oder sich für ein anderes günstigeres VPN entscheiden, hier gibt es noch andere Variante:

IPVanish verfügt über 1000 Server in 60 Bereichen, sodass Sie die IP-Adresse problemlos ändern können. Wenn ein Server zu langsam arbeitet, können Sie die Verbindung zu einem anderen Server wiederherstellen, ohne die Verbindung zum VPN zu trennen. Nachdem Sie einen schnelleren Server ausgewählt haben, werden Sie von der Anwendung vom vorherigen Server getrennt und erneut mit dem neuen Server verbunden. Der Dienst zeigt wirklich, wie aktiv jeder Server ist. IPVanish bietet eine Vielzahl von Verbindungsprotokollen zur Auswahl. Für alles, was extremste Geschwindigkeit erfordert und nicht ausnahmsweise Sicherheit erfordert (z. B. Disney Plus), ist die vorgeschriebene Verbindung Punkt-zu-Punkt-Tunneling.

Private Internet Access – ist bekannt für maximale Geschwindigkeit und starke Verschlüsselung. Es ermöglicht das anonyme Öffnen von Millionen von Websites unter Verwendung der ausgewählten IP-Adresse. Es hilft Ihnen auch dabei, geografische Einschränkungen und Filter zu umgehen. Der Dienst konzentriert sich auf eine breite Bandbreite und das Fehlen von Verkehrsprotokollen und -anforderungen. Es ist ein einfaches, schnelles und kostengünstiges VPN zum Ansehen von Streaming-Diensten. Außerdem haben Sie eine Frist von 30 Tagen, um das Geld zurückzugeben.

HMA VPN – vielleicht nicht der billigste, aber einer der wirklich funktionierenden Anbieter. Es bietet eine hohe Geschwindigkeit – 20 Gbit / s. Sie erhalten außerdem eine zuverlässige Verbindung, eine benutzerfreundliche Oberfläche und einen IP-Adressschutz, sodass Sie Disney Plus problemlos von jedem Land aus sehen können. Es verfügt über Versionen für Windows, Mac, iOS, Android, Linux und Router. Sie können Ihre Verbindung zum HMA-VPN beibehalten, wenn Sie von einem Netzwerk in ein anderes wechseln, bis Sie eines finden, dem Sie vertrauen.

Warum erweckt Disney Plus so großes Interesse?

Erstens ist dies ein kostengünstiges monatliches Abonnement + Sie können zusätzlich Hulu- und ESPN-Abonnements in einem Paket zum gleichen Preis bestellen. Zweitens ist Ihnen eine große Auswahl an Inhalten garantiert – von Klassikern aus Disney-Archiven bis zu den bekanntesten Franchise-Unternehmen aus den Studios Pixar, Marvel und LucasFilm. Und schließlich kommen viele neue Originalfilme. Und das sollten Sie wirklich nicht verpassen, nur wegen Geoblocking. Sehen Sie sich Disney Plus mit einem VPN an und genießen Sie die weltberühmten Qualitätsinhalte der Welt.

Leave a Reply