Der Grand Prix 2020 kann über einen speziellen Online-Sendungsdienst F1 TV verfolgt werden. Fans von Formel-1, die den Service abonnieren, erhalten die Zugang zu Rundfunkrennen und zu den Kameras aller 20 Autos während jedes Rennspiel Formel 1.

Was Sie über die Formel 1 2020 wissen sollten?

Die Liste der Regionen, in denen der Dienst verfügbar ist, umfasst mehr als 50 Länder und Gebiete, aber in dieser Liste gibt es beispielsweise kein Großbritannien, Australien, kein asiatisches oder afrikanisches Land. Wenn Sie Amerikaner sind, bedeutet dies, dass Sie Ihr Abonnement in den USA nicht verwenden können, wenn Sie sich außerhalb der amerikanischen Grenzen befinden.

Darüber hinaus erklärten die Organisatoren der Formel 1, dass alle verfügbaren Maßnahmen ergriffen würden, damit die Zuschauer kein VPN oder Proxy verwenden könnten, um Sendungen in den Regionen anzuzeigen, in denen kein Zugang zum Dienst besteht. Okay, lass uns nachsehen.

Dienste für Streaming Formel 1 2020

Das Live-Streaming der Formel 1 kann weiterhin über VPN angesehen werden, jedoch auf andere Weise. F1 hat über 60 TV-Sender in verschiedenen Ländern, sodass Sie die Rennsendung über einen VPN-Dienst verbinden können. Die bekanntesten Weltsendungen der Formel 1 sind:

Sky Sports

Sky Sports – eine Marke von Sportkanälen in Großbritannien und Irland, die Teil der Sky-Fernsehgesellschaft ist. Da es der beliebteste bezahlte Sportkanal in diesem Bereich ist, hat es Rechte für die Sendung des Formel-1-Live-Streams. Es ist daher eine gute Idee, über VPN in Deutschland eine Verbindung zu britischen Servern herzustellen und Ihr Lieblingsrennen online zu verfolgen, wann immer Sie sich gerade befinden.

ESPN

ESPN ist einer der größten Sportfernsehkanäle in den USA, dessen Sendungen von Millionen von Zuschauern gesehen werden. Dieser Kanal ist jedoch nur für die USA verfügbar – entweder als Onlinedienst oder als einer der Kabelfernsehkanäle. Sie können ein VPN verwenden, um ESPN zu entsperren und die Formel 1 beispielsweise in Europa anzusehen. Sie müssen nur bestätigen, dass Ihr Anbieter die geografische Zugriffssperre umgehen kann.

Amazon Prime Video mit VPN

Sie können auch F1-Live-Streams bei Amazon Prime ansehen. Obwohl Amazon Prime Video in vielen Ländern bereits verfügbar ist, ist es in einigen Regionen (z. B. in China) weiterhin blockiert. Durch die Verwendung dieses Dienstes wird jedoch die Anzahl der Server, die über VPN verbunden werden können, erheblich erhöht. Mit unserem Rat können Sie leicht einen VPN-Dienst finden, der mit Amazon Prime zusammenarbeitet.

Die beste VPNs für Streaming der Formel 1:

ExpressVPN zeichnet sich vor allem durch eine schnelle Verbindung aus, wodurch die Sendungen immer unverzüglich beginnen – Sie werden Ihre Lieblingsrennen immer pünktlich verfolgen. Solche Verbindungen sind durch eine militärische Verschlüsselungsschicht geschützt, sodass Sie geografische Einschränkungen leicht überwinden und die Formel 1 weltweit sehen können. Dies wird durch 160 Serverstandorte in 94 Ländern maximal erleichtert.

ExpressVPN bietet integrierte Unterstützung für MacOS, Linux, Windows, Android und iOS. Mit diesem VPN-Anbieter können bis zu fünf Geräte gleichzeitig verbunden werden. Wenn dies nicht ausreicht, können Sie ExpressVPN auf einem WLAN-Router installieren und weitere Geräte daran anschließen.

NordVPN verfügt auch über eine schnelle Verbindung, die geografische Einschränkungen und den Zugriff auf viele Online-Plattformen effektiv umgeht. Dieser VPN-Dienst verfügt über 5020 Server in 59 Ländern. Er hat eine unbegrenzte Bandbreite, was keine Pufferung bedeutet. Der Formel-1-Streaming lässt Sie nach dem Verbinden keine zusätzliche Sekunde warten und stoppt nicht mitten in der Sendung.

NordVPN bietet Anwendungen für alle gängigen Geräteplattformen: Android, iOS, macOS, Linux und Windows. Bis zu 6 verschiedene Geräte können gleichzeitig mit einem NordVPN-Konto verbunden werden, und Sie können auf die gleiche Weise einen Router verwenden, um weitere Geräte zu verbinden.

CyberGhost ist einer der einfachsten VPN-Dienste mit benutzerfreundlicher Oberfläche und nettem Support-Team. Wenn Sie eine Verbindung herstellen, wird Ihre IP-Adresse ausgeblendet und durch die Adresse des eigenen Systems ersetzt. Der Zugriff auf Websitessendungen erfolgt daher aus der Region, in der sie gemeinfrei sind.

Zu diesem Zweck verfügt CyberGhost über 6.500 Server in über 90 Bereichen. Natürlich ist dieses VPN mit Windows, MacOS, Android, Linux und iOS kompatibel. CyberGhost VPN hat eine kostenlose Version des Dienstes, aber kostenlose Benutzer müssen in der Schlange warten, um eine Verbindung herzustellen. In diesem Fall verringert sich die Verbindungsgeschwindigkeit + der kostenlose Dienst ist für Windows nicht mehr verfügbar.

So können Sie die Formel 1 von überall aus sehen:

  • Melden Sie sich für das VPN Ihrer Wahl an.
  • Laden Sie die VPN-App auf Ihr Streaming-Gerät herunter.

Stellen Sie eine Verbindung zu einem VPN-Server in einem Land her, in dem Formel-1-Streaming verfügbar ist. Wenn Sie beispielsweise das kostenlose Sendung-Netzwerk von Ten aus Australien ansehen, kann Ihnen ein australischer Server dabei helfen, geografische Einschränkungen zu umgehen.

  • Gehen Sie zur ausgewählten Website oder zum ausgewählten Kanal.
  • Genieße das Zusehen!

 

Leave a Reply